agler
eisene_marsch
ПОГОСТ-ТЕГЕЛЬ

Listen der bestatteten auf dem Friedhof in Berlin Tegel

DE MORTUIS AUT BENE, AUT NIHIL
Anochina
Sinaida
Grigorjewna
14.07.1917
unbekannt
29.10.1997
Berlin
12-05-09

Verfasst von Alexander Klünder

Veröffentlicht in der Liste: 01. Juli 2012. Übersetzt in Deutsch: Sommer 2013

Sinaida Grigorjewna Anochina

Angaben fehlen.

Verstorben am 29. Oktober 1997, im Alter von 80 Jahren.

Bestattet in Berlin am 3. November 1997
auf dem russisch orthodoxen Friedhof Tegel im Block 12, Reihe 5.

Die Beerdigung Rite gemacht Erzpriester George Antonjuck.



Quelle:
  1. Die Kartothek Rosenbaum Alexandra Petrowna
  2. Archiv des Projektes «Pogost-Tegel».
  3. Inschrift auf dem Denkmal.

Wir wären Ihnen dankbar für alle Informationen über diese Person.

Für alle Fragen, die direkt oder indirekt mit dem Projekt «Pogost-Tegel» verbunden sind, wenden Sie sich bitte nur an den Autor:
Alexander Klünder, E-Mail: feldpost@pogost-tegel.info


 

ANOCHINA, Sinaida Grigorjewna.
Das Bild des Bestattungsortes wird
nach einer Weile veröffentlicht sein.
Картотека Александры Петровны Розенбаум. Составлена старушками-эмигрантками
в период с 1964 по 1969 годы. Оцифрована автором сайта в годы 2011 - 2012.